42 connect

 

Genießen Sie das nutzerfreundliche Gesamtpaket Ihrer digitalisierten Prozesse mit der Schnittstelle „42 connect“ des ComputerCentrums

Die Funktionen

 

DIE Software für all‘ Ihre Prozesse gibt es nicht – aber wir helfen Ihnen, Ihre vorhandenen Systeme zu vernetzen!

 

Die Notwendigkeit einer Schnittstelle zwischen einem Dokumentenmanagementsystem und dem Warenwirtschaftssystem wird immer wieder deutlich.

Nun bieten wir Ihnen eine anpassbare Standardlösung der Integration Ihres DMS‘ in die ERP Software, wodurch Ihre Belege automatisch digital archiviert werden.

Somit profitieren Sie von noch schnelleren Prozessen bei gleichzeitig weniger Fehleraufkommen.

 

 

Etwa jedes zweite Unternehmen verfolgt eine konkrete Digitalisierungsstrategie. Bleiben auch Sie am Ball, um sich auf dem Markt zu behaupten.

Wie funktioniert's?

In Ihrem 42 ERP System drucken Sie wie gehabt Ihre Belege (z.B. Auftragsbestätigungen, Rechnungen etc.). Mit dem Drucken landet das entsprechende Dokument automatisch im angebundenen d.3 System, wo es ohne weiteres Zutun der richtigen Stelle im Aktenplan zugeordnet wird – so z.B. gelangt eine Rechnung in die zugehörige Kundenakte.

 

Ein Beispiel:

Sie nutzen bspw. die Projektfunktion im ERP? Wunderbar – alle einem Projekt zugeordneten Belege werden automatisch an die entsprechende Stelle im d.3- Aktenplan übertragen:

 

 

Sie haben noch kein DMS, in dessen Aktenplan sich Belege einsortieren ließen?

 

Kein Problem: unser Standard- Aktenplan zur Übernahme der ERP-Belege passt auch zu Ihren Prozessen und lässt sich mit geringem Aufwand schnell noch individualisierter anpassen.

Klicken Sie hier, um mehr über die Vorteile eines Dokumentenmanagementsystems zu erfahren.

Ihre persönlichen Ansprechpartner für die "42 connect" Schnittstelle

Das nutzerfreundliche Gesamtpaket.

Kontakt & Beratung
Stefan Kampe
Stefan Kampe

Telefon
+49 5744 5066-40

E-Mail
s.kampe@computercentrum.de